Warten, warten, warten…..die Erste

Lange liess es sich auf eine Antwort warten. Und das warten hat sich gelohnt. Der naechste Schritt war eine Reise nach Bonn zu meinem Auswahlverfahren. Bildungstest, Englischtest, Gruppenarbeit, Einzelgespraech.

Gefuehlt liefen die ersten 3 Herausforderungen gut, doch nach dem Einzelgespraech verliess ich Bonn mit einem flauen Gefuehl. Antworten auf den Erfolg der Bewerbung sollen erst im Februar 2013 folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.